Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Jan's Blog
   Nicki's Blog
   Natalie's Blog
   Delta Radio

http://myblog.de/franzferdinand

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Merry Christmas ...

Hallihallo,
zum fröhlichen - und 15°C warmen - Winterstart melde ich mich mal wieder.
Wie ist es euch in der Zwischenzeit ergangen? Bei mir so lala - also so wie immer
Was wünscht ihr euch zu Weihnachten?
Meine Wunschliste sieht wie folgt aus:

25. Auflage des Dudens
"Herr der Diebe" von Cornelia Funke (wieso auch immer)
DVD: Tanz der Vampire (herrlich)
DVD: Casablance (ein Klassiker ...)
H&M: blauer Schal
Parfum: Marc Jacobs - Blush (Ohh, damals, in Nizza ...)

Nicht viel, aber dafür bedeuten mir die Sachen umso mehr.

Falls wir uns vorher nicht mehr lesen - Guten Rutsch
Alles Liebe ...

Das ich.
4.12.06 20:34


Secret Gig der Affen ... und ihr größter Fan kann natürlich NICHT hin

Hach, ich werde gerade wieder herrlich depressiv.
Seit eben weiß ich, wann und wo der "Secret Gig" der arktischen Affen stattfindet - und ich wünschte, ich wüsste es nicht.
Jetzt ist mein Verlangen, auf diesen Gig zu gehen, noch größer als vorher.
Die Probleme? Eigentlich nur zwei: Ich muss nach London. Und zwar schleunigst. Denn der Gig ist am Donnerstag.
Ich brauche eine Person über 18, weil ich sonst nicht rein gelassen werde. Nur ich kenne niemanden über 18, der Arctic Monkeys mag. Und mit meiner Mutter will ich da nicht hin, zumal die mir was husten wird. Weil wir schon an Halloween nach London fliegen - mein Geburtstagsgeschenk (das verrückte Ding, dass diesen Text gerade verfasst, wird am 04.09. 15 Jahre alt) ... aber ich will und MUSS auf diesen Gig, ich will diese unbeschreibliche Band endlich mal live sehen!
Ja, okay, ich hätte auf einen der Deutschlandgigs gehen können. Hätte. Aber sie haben in keiner Stadt hier in der Nähe gespielt und abgesehen davon waren die Deutschlandgigs angeblich gar nicht mal soooo gut.
Hätte ich noch in Köln gewohnt, hätte ich am 04.03. aufs Konzert gehen können (bei dem Alex wohl ziemlich betrunken war); aber nein - meine Mutter musste ja mit mir umziehen.

Die Welt hasst mich.


Edit: Der Gig war eine halbe Stunde später restlos ausverkauft.
21.8.06 22:43


Was soll der Mist?!

Ich kann mich gerade mal wieder richtig schön aufregen ...
Ich, ein extrem kleiner mega-fanatischer Arctic Monkeys-Fan, wurde mal wieder extrem getäuscht.
Nach einem kurzen Blick auf www.mardy-bum.com, einer extrem guten Fansite der arktischen Äffchen, machte mein Herz vor zwei Wochen einen gewaltigen Sprung, als ich sah, dass am 14.8. die nächste Single - 'Leave Before The Lights Come On' - veröffentlicht wird.
Ich war natürlich in voller Vorfreude und surfte gestern auf www.amazon.de, um mir das deutsche Cover der Single anzusehen, als mir etwas auffiel.
Die Maxi-CD wird hier nicht am 14.8. veröffentlicht. Sondern am 8.9. ... wieso das denn bitte?
Kann mir das vielleicht einer von Euch erklären? Ich versteh das nämlich absolut nicht, ich hing bis gestern noch in voller Vorfreude vor meinem AM-Poster rum und dachte "Nur noch soundso viele Tage, juhu!".
Na ja, immerhin haben sie auf www.youtube.com ihr Video zu der Single reingestellt, von dem ich zugegebenermaßen auch recht enttäuscht bin, aber egal - besser als nichts, oder nich?

Ein verbitterter Äffchen-Fan
11.8.06 17:45


Ja, ich gestehe - ich bin für Pete & Kate!
Ich finde die beiden einfach superschnuckig und sie passen toll zusammen ... Was ich auch wirklich lieb finde ist, dass Pete wegen ihr jetzt diesen Entzug macht (wenn er ihn noch macht?!) ... ist das Liebe? Ja, auf jeden Fall!

Hm, wer mir aber wirklich auf den Geist geht ist Brangelina. Die Beiden sind wirklich schlimm ... Erst spannt Angelina der guten Jennifer (ich bin Pro-Aniston) den Mann aus, jetzt haben sie auch noch ein Kind miteinander (Maddox und Zahara mal ausgeschlossen, Adoptivkinder zählen hier nicht) - wie muss Jen sich da denn fühlen?

Ach herrje, ich kann mich gerade wirklich mal wieder so aufregen .. ich durfte neulich meine - wohl gemerkt ERSTE - GFS (für unwissende, nicht-in-BaWü-wohnende Leute: ein Referat, das ~20 min dauern soll und ziemlich wichtig ist) halten. Hab natürlich über meinen Lieblingsautor geredet (Fach: Deutsch. Ja, das Fach darf man sich auch aussuchen ... so ein Schwachsinn, eine GFS is schrecklich unnötig), na ja. Alle aus meiner Klasse fanden meine GFS grandios, witzig, informativ und sonst was ... Super. Dann gehe ich zwei Tage später zu meinem Deutschlehrer - das "berühmte" Gespäch danach, haha - und ich hätte ihn echt erschlagen können. Er hat mir eine 3-4 gegeben ... Mit der Begründung, meine Körperhaltung sei der reinste Mist gewesen, die GFS sei zu lang und zu informativ gewesen, ich hätte mich doch kürzer fassen sollen. HALLO? In was für einer verqueren Welt lebe ich hier?

Na ja... auf einen fröhlichen 3. Platz in der WM ...
10.7.06 13:34


Verschwörung?

Ich glaube, hier ist seit einiger Zeit eine heftige Familienverschwörung gegen mich im Gange.
Ich erzähle meiner Mutter was, und wenige Stunden später weiß es sofort meine restliche Familie!
Ich hatte meine Mutter gefragt, ob ich mich mit Natalie (ich hatte sie auf einer Seite über einen Star im Internet kennengelernt, und wir sind mittlerweile sehr eng befreundet) treffen darf. Naja, sie hatte zugestimmt und vergangenen Samstag kam es auch zu besagtem Treffen.
Heute holte mich meine Oma daheim ab, und worauf spricht sie mich - 2 Minuten nachdem ich ins Auto gestiegen bin - an? Auf mein Treffen mit Natalie. Ich dachte mein Kühlschrank jodelt ...
Das war aber nicht das erste Mal. Ich wette, wenn ich meiner Mutter erzählen würde, dass ich totaler Metal-Fan bin und regelmäßig Sex mit einem 90-Jährigen habe (was ich natürlich NICHT habe, um das an dieser Stelle klar zu stellen), dass es kurz darauf meine gesamte Familie wüsste.
Es nervt. Es nervt einfach so unbeschreiblich! Ich erzähle meiner Mutter etwas, damit sie es mehr oder weniger für sich behält, weil es ja eigentlich vertraulich ist, oder nicht? Aber nein, sie ruft natürlich gleich meine Oma an und erzählt es ihr.

Ich schätze, dass einzige Mittel dagegen lautet: Musik aufdrehen und auf Durchzug schalten. Wenn es überhaupt etwas gibt, dass gegen so etwas hilft ..


// Hab nen neues Layout ... hoffe es gefällt euch //
18.4.06 18:29


Was soll das?

Ich frag mich grade, was ich hier eigentlich mache. Ich hatte insgesamt schon 2 oder 3 Blogs, und ich hab nie täglich oder zumindest regelmäßig auf ihnen gepostet - was genau mach ich hier also?
Naja, ich denke mal, irgendwo muss ich meine komischen, Carrie-Bradshaw-Ähnlichen Gedanken auch loswerden. Das ganze wird also vielleicht so 'ne Art Kolumne. Naja, we'll see. Man ist ja im Nachhinein immer schlauer Nicht wahr?
Ich denke, da reden wir alle aus Erfahrung. Wem ist nicht irgendwas passiert, wo man im Nachhinein denkt "Verdammt, wieso hab ich's nicht so und so gemacht?" Das geht uns doch allen so, oder nicht?
Whatever. Eigentlich würde ich mich ja kurz vorstellen, aber ist es nicht komplett "unschön" zu wissen, wer all diesen Schrott schreibt? Meiner Meinung nach schon. Ich muss schließlich noch 'ne gewisse Art von Mysterium für den Leser bleiben - wenn das hier überhaupt jemand liest. Hm, was das angeht, bin ich eher geteilter Meinung. Ich find's seltsam, die Gedanken anderer Leute zu lesen - zumindest meistens. Wenn sie 'ne richtig gute, argumentativ-richtige Meinung haben, ist's ja interessant. Aber wenn der 'Blogger' absolut viele Rechtschreibfehler macht, und unlesbares Zeug schreibt, dann macht es einfach keinen Spaß.

Und darum geht es ja schließlich - um den Spaß.
Ich finde, das ist ein schönes Schlusswort für meinen ersten Post: Spaß.
13.4.06 19:50





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung